Stellenangebote vom 10.10.2020

Stellenausschreibung Reinigungskräfte

 

Die Gemeinde Krummhörn (Landkreis Aurich) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Reinigungskräfte (m/w/d)

 für die Grundschule und Kindergarten Pewsum sowie Vertretungskräfte zur Unterstützung des Stammpersonals in verschiedenen Einrichtungen.

 

Bei Interesse an der ausgeschriebenen Stelle übersenden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (keine Originale) bis zum 23.10.2020 oder per E-Mail ausschließlich im pdf-Format an bewerbung@krummhoern.de. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht.

Die Gemeinde Krummhörn ist bestrebt, die Gleichstellung von Mann und Frau zu realisieren. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für evtl. Rückfragen steht Ihnen Frau Stachowiak (Tel. 04923/916144) gerne zur Verfügung.

S t e l l e n a n g e b o t

 Die Gemeinde Krummhörn (Landkreis Aurich) mit ca. 12.300 Einwohnern stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 Fachkraft m/w/d

 für die Anlagenbetreuung der Zentralkläranlage Krummhörn sowie Betreuung der Fernwirktechnik KA und Pumpstationen, Faulturm u. Schlammentwässerung ein.

 Die Einstellung erfolgt vorerst befristet für ein Jahr mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

 Ihre Aufgaben:

  • · Selbstständige Durchführung von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an Maschinen und gebäudetechnischen Anlagen
  • · Selbstständige Behebung von Anlagenstörungen im Abwasserbereich
  • · Fehleranalyse und zuverlässige Beseitigung von Störungen
  • · Aktualisierung von Wartungs- und Prüfplänen inkl. der Anlagendokumentation
  • · Organisation und Vergabe von Wartungen, Reparaturen und technische Prüfungen
  • · Unterstützung und Kontrolle externer Servicetechniker

 Ihr Profil:

  • · Abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung als Elektriker / Elektroniker / Elektroinstallateur / Maschinen und Anlagenmechatroniker bzw. vergleichbare Berufsausbildung in diesem Tätigkeitsbereich
  • · Kenntnisse in der Mechanik / der Abwasserreinigung wären wünschenswert ggfls. Bereitschaft zur Weiterbildung in diesem Bereich
  • · Führerschein der Klasse BE mit der Bereitschaft die Führerscheinklasse C1E zu erwerben

 Wir bieten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, die nach der Entgeltgruppe 6 TVöD bewertet ist.

 Bei Interesse an der ausgeschriebenen Stelle übersenden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (keine Originale) bis zum 23.10.2020, bitte ausschließlich per E-Mail im pdf-Format, an bewerbung@krummhoern.de. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht. Die Gemeinde Krummhörn fördert die berufliche Gleichstellung und begrüßt deshalb besonders Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen Frau Roß-Boeters (Tel. 04923/916134) gerne zur Verfügung.

S t e l l e n a n g e b o t

 Die Gemeinde Krummhörn (Landkreis Aurich) mit ca. 12.300 Einwohnern stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 Gemeindearbeiter m/w/d

 für die gemeindeeigenen Grünanlagen, Wege und Plätze ein.

 Die Einstellung erfolgt befristet für ein Jahr mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

 Ihre Aufgaben:

  • · Mähen und Pflegen der gemeindeeigenen Grünanlagen, Wege und Plätze, Winterdienst, Arbeiten im Bereich des Straßenbaus

 Ihr Profil:

  • · Abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Bereich
  • · handwerkliches Geschick und technische Kenntnisse
  • · gute Kenntnisse im Umgang mit Maschinen und Gerätschaften
  • · Erfahrungen im landschaftsgärtnerischen Bereich
  • · selbstständiges Arbeiten, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • · Führerschein der Klasse BE

 

Wir bieten eine sozialversicherungspflichtige Teilzeit- bzw. Vollzeitbeschäftigung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst TVöD.

 Bei Interesse an der ausgeschriebenen Stelle übersenden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (keine Originale) bis zum 23.10.2020, bitte ausschließlich per E-Mail im pdf-Format, an bewerbung@krummhoern.de. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht. Die Gemeinde Krummhörn fördert die berufliche Gleichstellung und begrüßt deshalb besonders Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 Für eventuelle Rückfragen steht Ihnen Frau Roß-Boeters (Tel. 04923/916134) gerne zur Verfügung.

Ausbildungsstellen 2021

Bei der Gemeinde Krummhörn sind zum 01.08.2021 nachfolgende Ausbildungsstellen zu besetzten:

2 Verwaltungsfachangestellte (w/m/d) Fachrichtung Kommunalverwaltung

Die Ausbildung ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem BBiG, die im dualen System erfolgt. Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

In der Mitte des 2. Ausbildungsjahres erfolgt der Zwischenlehrgang und am Ende der Ausbildung der Abschlusslehrgang.

Neben der praktischen Ausbildung erfolgt die theoretische Ausbildung im Rahmen des Blockunterrichts an der Berufsschule Aurich BBS1 und in Form des diensbegleitenden Unterrichts über das Niedersächsische Studieninstitut für kommunale Verwaltung e.V. beim Landkreis Aurich. Die Zahlung der Ausbildungsvergütung erfolgt nach TVAöD.

Wir erwarten:

-mindestens erweiterter Sekundarabschluss I mit guten Noten in Deutsch und Mathematik

-gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

-MS-Office Kenntnisse

-Interese an Rechtskunde und Rechtsanwendung

Sie haben Interesse ?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (keine Originale) bis zum 24.10.2020 per Email an bewerbung@krummhoern.de

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Nach Abschluss der Berufsausbildung kann die Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis nicht in Aussicht gestellt werden. Für evtl. Rückfragen steht Ihnen die Ausbildungsbeauftragte, Frau Ilona Baumann, unter der Telefon-Nr. 04923 916-145, gerne zur Verfügung.